Was ist der beste Job für real Abschluss?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einen Beruf sucht man sich doch nicht einfach nach den Verdienstmöglichkeiten aus.

Willst du 45 Jahre in einem Beruf arbeiten, den du eigentlich gar nicht haben wolltest?

wenn du geld verdienen willst, solltest du eine ausbildung machen, worauf du aufbauen kannst. im kaufmännischen kannst du danach weiter auf die höhere handelsschule oder du machst ein fachabi.

nur mit realschulabschluss sind die verdienstmöglichkeiten ehr gering und die rente später wird auf harz 4 niveau sinken.

wichtig, erkundige dich umfassend über deine möglichkeiten.

geld ist nicht alles, aber ohne ausbildung und perspektiven ist alles nix...

Eine Freundin von mir hat es mit dem Realabschluss sogar zu einem Megastar in der Musikbranche geschafft !

Bankaufmann ist top! Da kann man im besten Falle 4,5k pro Monat verdienen. Außerdem siehst du gut aus und hast einen guten Arbeitsplatz. Ähnlich gut ist Versicherungskaufmann oder frau. Weis aber nicht was man dafür braucht.

Was möchtest Du wissen?