Was ist der beste intel prozessor den es zur zeit auf dem markt gibt?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kommt drauf an was du macht. Etwas stärkeres gibt es eigtl immer (zB ein übertateter i7 6700K)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

6960x ist aktuell der Prozessor mit der meisten Rechenleistung. Auf amazon Kosten die Dinger teilweise bis 2000€ sind aber übertaktet. Für den Privatanwender ist vorallem im Gaming Bereich der 6700k die beste Wahl, oder ein evtl. Übertaktest 5960x.

Ich denke das du mit deiner CPU ausreichend power für die nächsten Jahre hast..!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chef32
09.06.2016, 07:12

6950x meinte ich (: Tippfehler

0

Müsste glaube der I7-6900X sein. 10 Cores, 20 Threads

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welcher Prozessor der beste für dich ist, kommt ganz aufs Anwendungsgebiet an. Fürs gaming ist der i7 6700k wohl eine gute Wahl. Andererseits könnte man sich mal die nun neu vorgestellten Modelle anschauen.

Für Bildbearbeitung oder Render-Aufgaben ist der 6700k auch sehr gut, aber wenn Geld egal ist und nur die Leistung zählt, wird wohl der neue i7 6950X einen Blick wert sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt demnächst ein 10 Kerner für den Desktopbereichraus 10 Kerne macht 20 logische Recheneinheiten (Hyperthreading)
Preis is aber irgendwo zwischen 1600 und 1700 Euro außer du kennst nen Händler un bekommst es zum Einkaufspreis.

Link zu Intels Website dieses Prozessors: http://ark.intel.com/m/products/94456/Intel-Core-i7-6950X-Processor-Extreme-Edition-25M-Cache-up-to-3_50-GHz#@product/specifications

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mrpiggi211
09.06.2016, 07:09

1.500 € viel spaß

0

Der i7 6950x ist der stärkste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bilooo15
09.06.2016, 06:39

Beweis mal !

0
Kommentar von XXXNameXXX
09.06.2016, 06:40

Der ist erst raus benchmarks gibts kaum keine aber schon von den angeben 10 kerne das ahnen

0
Kommentar von Sparkobbable
09.06.2016, 07:04

Das ist ganz klar. Da braucht jeder der nur etwas Ahnung hat keine Beweise mehr!!

1

Es gibt zurzeit nichts was einen i7 6700K komplett auslasten kann. Warum sollte er dir also nicht reichen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wem so eine cpu nicht reicht, der trollt entweder oder hat noch nie etwas von workstations gehört.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarkDevilHD
07.10.2016, 07:59

mir würde sogar ein amd fx9590 mit wasserkühlung reichen ....

0

Kenne jetzt nicht die bezeichnung aber gibt einen I7 skylake für 1500€ mit 10 kernen und 20 threahds


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agentpony
09.06.2016, 09:55

Um genau zu sein, ist das kein Skylake, trotz der 6xxx-Nummer. Das ist weiter die Broadwell-E Architektur, nur ebenfalls auf 14nm verkleinert.

0

Was möchtest Du wissen?