Was ist der beste Dämmstoff fürs Haus?

6 Antworten

LUFT: sämtliche materialien, die die wände mit einem luftploster versehen, können vor zwei jahren gab es im ndr-fernsehen mal einen kurzbericht über eine firma, die wärmedämmung aus seegras herstellt. manchmal ist es ganz gut, einfach auf alte technik zurückzugreifen: fachwerkwände mit lehm-strohgemischfüllung sind "atmungsaktiv" und eine sehr gute wärmedämmung. wer HEUTE mit fachwerk probleme hat, der wohnt meist in einem nachträglich kaputtgebastelten haus, in dem die lehmgefachung durch backsteine und zementverfugung demoliert wurde: solche wände können sich temperaturschwankungen nur schlecht anpassen, so dass sich durch kondensfeuchtigkeit leicht schimmel bilden kann.

weidenruten-geflecht, strohumwickeltes eichenholz lehmziegel und lehmschlag, ist zwar etwas kritisch im anschluß an die fachwerkbalken und wenn man später noch irgendwelche leitungen verlegen möchte, aber das wohnklima ist exzellent. DAS aus eigener erfahrung, aber ich habe neulich eine reportage über echte neubauten aus lehm gesehen.

Ich würde sagen, das WDV- Dämmsystem ist eins der wohl am meisten genommenen Systeme. Das wird auf den alten Putz geklebt, anschliesend mit einem Gittergewebe bespannt, und mit Armierungsspachtel begradigt. Anschliesend mit einem Fertigputz aus dem Eimer verputzt. Die Dämmung wird zwischen 60 und 100 cm Dämmmaterial mit Dübel befestigt.

Wer hat Erfahrungen mit NURDA Hausbau GmbH

Hallo Leute,

meine Familie und ich überlegen ein Haus bauen zu lassen. Im Netz finde ich leider trotz 40 jährigen Bestehen und über 5.00 gebauten Häusern keinerlei Bewertungen zur NURDA Hausbau GmbH aus Großburgwedel bei Hannover. Hat jemand schon Erfahrungen gesammelt?

Danke Vorab.

...zur Frage

Frage zur Wärmeleitung (dämmstoff)

Wie kann man die Wärmeleitung bei einem Haus nach außen verringern? Welche Stoffe eignen sich als Dämmstoffe und welche eignen sich nicht?

...zur Frage

Ist das Asbest am Fenster?

Woran erkenne ich Asbest oder ist das nur Dämmstoff?

...zur Frage

Was ist eine Bodenplatte,Bewehrung, Frostschürze und vorallem Fundament beim Hausbau. Ich verstehe die Basics nicht?

Hallo Leute,

ständig höre ich Bodenplatte und Fundament. Ich dachte immer die Bodenplatte sei das Fundament. Ich verstehe die einfachsten Verfahren und Begrifflichkeiten nicht. Frostschürze. Wie tief? Fundament Bodenplatte Unterschied? Wo ist das Fundament beim Hausbau? Unterm Haus? Neben dem Haus?

Würde mich über eine einfache Antwort sehr freuen! Danke im Vorraus. PS das Verfahren interessiert mich OHNE Keller

...zur Frage

Software Hausbau

Hallo zusammen, ich suche eine gute Software, nicht unbedingt Freeware, um einen Hausbau etwas zu planen. Mir geht es nicht um jede Steckdose die ich in der Software setzen kann, aber ich möchte natürlich damit nicht nur ein viereckiges Haus mit Standarddach umsetzen können. Bin im Internet auf Cadvilla Professional gestoßen, ist mir aber zu teuer. Jemand einen Tipp? Erfahrungen? Preise? Danke Euch.

...zur Frage

Bei welcher Ausbildung lernt man am meisten beim Hausbau?

Hab ein Traum mein eigenes Haus zu bauen,

Welche Ausbildung lernt man dazu am meisten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?