Was ist der Beschützerinstinkt beim Hund?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hunde sind Rudeltiere. Die Menschen seiner Familie werden zu seinem Rudel. Dieses Rudel wird verteidigt gegenüber äußeren Bedrohungen. Allerdings haben manche künstlich gezüchtete Hunderassen diesen Instinkt nur noch in geringem Umfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hunde/Wölfe sind Rudeltiere und im Rudel unterstütz sie sich.

Wenn nun ein Hund in der Familie lebt ist die Familie sozusagen sein Rudel. Wenn von seinem Rudel jemand bedroht wird, wird dieser beschützt.

Natürlich gibt es dann auch noch Hunde mit besonderen Eigenschaften, die durch die Zucht noch mehr herausgeholt wird. (Hütehund, Schutzhund, Jagdhund)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?