Was ist der beliebtese Musikstil?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi! Was nützt Euch der beliebteste Musikstil, wenn ih gar keinen Bezug dazu habt? Musik soll Spass machen und ihr kriegt nur gute Musik hin, wenn ihr selbst auch Spass dran habt. Gut, wenn man damit Geld verdienen muss, dann hat man nicht immer die Wahl, was man spielt aber trotzdem muss man dahinter stehen. Meine Meinung wenigstens. Mit der Besetzung könnt ihr sehr viele Sachen umsetzen - und ein abwechselungsreiches Programm ist doch gut. Am massentauglichsten sind sicher Popsongs aber auf Partys oder auch Strassenfesten kann man sehr gut mit Rockclassics punkten. Aber nur dann, wenn ihr das überzeugend und mit Freude spielt und den Song für euren Möglichkeiten umbaut ... viel Spass dabei und Gruss Don

Danke sehr für den Tipp! :) Ich habe nämlich gefragt, weil ich füher in einer Jazzband war (als Pianist) und wir da nur sehr wenige Zuschauer gehabt haben... XD

0

Gerne. Jazz ist natürlich schon was für "Spezialisten", so toll das auch sein kann. Wir spielen hauptsächlich ClassicRock 70er bis 90er, haben aber auch ein paar Schlager oder Songs aus den Charts im Programm ... aber alles so umgebaut wie wir das hinbekommen (keine Profis) - aber es kommt immer gut an. Höchstens hinsichtlich des "Härtegrades" varieren wir ein bisschen bei der Songauswahl - je nach Gastgeber oder Anlass. gruss

0

Aktuell glaube ich da eher an Goa, Dupstep, House etc... bloß das geht mit euren Instrumenten schlecht :D

als wenn du einen musikstil machst der dir gar nicht gefällt dann wird es auch nicht gut. wenn du das machst was dir gefällt dann wird es besser und das publikum wird auch breiter.

Hier lässt sich mit guten Instrumenten doch was raus machen.

Schön bei der Wahrheit bleiben! :-)

Ihr habt eine interessante Konstellation. Spielt doch lieber, was euch wirklich gefällt, und nicht irgendwelchen 0815-Pop, nur weil es eben "mainstream" ist.

Danke :) Ich habs ja einmal in einer Jazz-Band versucht, die hat sich aber aufgelöst... :(

0

Was möchtest Du wissen?