Was ist der Antrag auf Eintragung und was muss ich damit machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du unterschreibst alles und schickst alles komplett an den Betrieb zurück. Deine Vertragsausfertigung bekommst du dann später mit einem Stempel von IHK oder HWK zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NyonPain
21.06.2016, 18:43

Ja dachte ich mir auch so bloß in dem schreiben was ich bekommen habe steht das ich die beiden Verträge unterschrieben zurück schicken soll bloß ist da noch ein Zettel wo drauf steht Antrag auf Eintragung in das Verzeichnis der Berufsausbildungsverhältnisse und in dem schreiben stand ja auch nicht das ich es zurück schicken soll darum meine Frage ob der vielleicht für mich ist oder ich den an die Industrie und Handelskammer oder so schicken muss oder notfalls einfach alles zum Betrieb wieder Unterschrieben zurück?

0

Alles dort unterschreiben wo der Auszubildende zu unterschreiben hat und zusammen zurück an den Betrieb. Den Antrag auf Eintragung hätte der Betrieb Dir nicht mitschicken müssen - da muss eigentlich nur der Chef unterschreiben und alles zusammen kommt dann zur Kammer. Vermutlich hat da jemand noch nicht so viel Übung damit... Ich denke mal Du bist nicht im Bauhauptgewerbe? Sonst müssten es nämlich 3 Vertragsausfertigungen sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?