Was ist der Anhalteweg?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Reaktionsweg + Bremsweg

Reaktionsweg = Zeit die du brauchst bis du das Hindernis siehst und kapierst dass du bremsen muss

Bremsweg = Zeit vom betätigen der Bremse bis zum Stillstand des Fahrzeugs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der "Sehr schmalen Straße" zielt man darauf ab, daß Du weißt, das Du nur auf "halbe Sicht" fahen darfst. Normalerweiße ist die einsehbare Strecke vor Dir auch genügend als Anhalteweg. Aber halt auf schmalen, oder hier sehr schmalen Straßen nur die Hälfte. Für diese Frage, brauchst Du keine Formel, halbiere einfach die Sichtweite 50m und Du hast das Ergebnis 25m = Anhalteweg.

Falls Du aber irgendwann mal den Anhalteweg berechnen sollst:

Anhalteweg = Reaktionsweg + Bremsweg

Reaktionsweg = V : 10 x 3 (V = die vorgegebene Geschwindigkeit)

Bremsweg = V : 10 x V : 10 (V = s.o.)

(falls hier von einer "Gefahrenbremsung" gesprochen wird, einfach das Ergebnis Bremmsweg : 2)

Die beiden Ergebnisse RW und BW zusammenzählen und Du hast Deinen Anhalteweg.

http://www.gutefrage.net/frage/anhalteweg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Anhalteweg ist die Strecke, die ein Fahrzeug vom Zeitpunkt des Auftretens eines Hindernisses bis zum Stillstand zurücklegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Weg den man beim Anhalten zurücklegt. Also wenn du auf Bremse drückst da fängt das an bis das Auto steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snakeshake
06.02.2012, 21:47

Das wäre nur der Bremsweg

0

Wenn du bremsen willst, sind zwei Dinge zu beachten.

1.) Reaktionszeit: Also die Zeit die du brauchst, bis du realisiert: Hey, ich muss bremsen, und auf die Bremse drückst.

2.) Bremsweg: Also die Zeit, die das Auto braucht, um stehen zu bleiben.

Alles zusammen ergibt den Anhalteweg :)

Hoffe, ich konnte dir helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reaktionsweg + Bremsweg

Reaktionsweg= Geschwindigkeit/10 *3

Bremsweg= (Geschwindigkeit/10)²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reaktionsweg plus Bremsweg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der reaktionsweg und der bremsweg addiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?