Was ist denn "professionell"?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ein Experte von Fach. Der genau weiß, was er tut.

Der Duden gibt dafür "beruflich, fachmännisch" an. Meist wird es benutzt, um darzustellen, dass eine Tätigkeit beruflich ausgeübt wird. Und wenn jemand dass, was er als Beruf ausübt, auch noch fachlich sehr gut kann, dann macht er das in der Regel echt "professionell".

Deine "Profession" ist deine Hauptbeschäftigung (Beruf) in dieser bist Du professionell, alles andere machst Du als Amateur oder Laie

Was möchtest Du wissen?