Was ist denn nur los mit mir? Ich weiß nicht mehr weiter .. alles ist komisch zur zeit bei mir

...komplette Frage anzeigen

21 Antworten

Ja,hallo Cate331666 wenn man Deine Geschichte ließt, steckt vieles drin was eine beziehung sehr belaßten kann. Vielleicht hat Dein Freund zu viel um die Ohren, oder er ist mit dem tun,seiner Freundin nicht mehr zu Frieden, wenn er merkt, daß Du mit andern Komunizierst. Aber wenn er sich nicht mehr auffällig um Dich kümmert, kann natürlich nicht ausschließen, daß ihm jemannd anderem den Kopf verdreht. Ihr solltet euch um Eure Beziehung kümmern,wenn sie noch Bestand haben soll. Sprecht euch aus,legt es auf den Tisch alles was bedrückend ist und macht nicht so weiter,es behindert Eure Beziehung. Wenn schon so viel Probleme da sind,hat alles was man sich wünscht, keinen Sinn und Zweck wünsch Dir und Euch alles gute.

In der Beziehung gibt es offenbar ein sehr ernstes Problem. Möglicherweise hast Du Dich um des lieben Friedens willen Dich öfter von ihm überfahren lassen. Es ist zwar richtig, dass auch in einer guten Beziehung man nicht immer auf Wolke 7 schwebt, aber Du schilderst ja, dass Deinem Freund so gut wie nichts an Dir gefällt. Deinen Texten entnehme ich, dass Du ihm wahrscheinlich kaum widersprochen hast, wenn er Dich verletzt und gekränkt hat.

Nun werde ich nicht sagen, trenne Dich oder bleib bei ihm. Das musst Du selbst herausfinden. Immerhin träumst du ja davon, wie es anders sein könnte.

Vielleicht schreibst Du einfach mal auf einen Zettel, den Du in zwei Hälften unterteilst, rechts die Gründe hin, warum Du mit Deinem jetzigen Freund zusammen bleiben willst und links, was dafür spricht sich zu trennen. Möglicherweise bekommst du dann sehr schnell Klarheit.

Frage dich selbst, warum du dich so behandeln lässt? Das was du mit "Komisch" beschreibst, klingt für mich so, als kämen seine Vorwürfe bei dir an. Das verändert dich, lässt dich deinen Antrieb verlieren. Das ist schlimm. Warum musst du das aushalten? Das dir die Bestätigung von anderer Seite in dieser Situation gut tut ist doch klar!

Jemand, der sich nicht für dich und deine Probleme interssiert ist eigentlich kein Partner. sicher kann einem nicht immer geholfen werden, aber ein "Ohr" sollte schon drin sein. Lass dich nicht so klein machen mit deinen Sorgen und deinen Problemen und mit deinem Aussehen. Sei dir wichtig und überlege, ob du das wirklich willst.

urlaub. wenn es geht, fahr ein paar tage weg, entspann dich. wenn du zurückkommst, machst du eine liste. pro und contra. was liebst du an deinem freund, warum seid ihr zusammen gekommen und was hat euch zusammengehalten. und sprich mit ihm darüber. nicht auf dem weg ins kino ziwschen der mittagspause und dem sandwich, sondern richtig. oder schrieb ihm einen brief. wenn es nicht mehr geht, dann geht es halt nicht mehr. alles liebe und Lots of love, L.

Du hattest das selbe vor ein paar Tagen schon mal geschreiben, ne?

Die Situation scheint dich sehr zu belasten und ich würde mir an deiner Stelle auch Gedanken machen. Und es ist echt nicht okay, wie sich dein Freund dir gegenüber verhält. Liebst du ihn denn noch? Du solltest auf jeden Fall mit ihm das Gespräch suchen und ihm sagen, wie sehr er dich mit solchen Aussagen verletzt. Natürlich fehlt es dir, dass dir jemand Bestätigung gibt, nicht immer an dir herumnörgelt und dir zeigt, dass er dich mag. Das heißt jetzt nicht, dass du dich auf deinen Kollegen einlassen sollst... das zeigt aber, dass es so mit deinem Freund nicht weitergehen kann.

Also, sprich ernsthaft mit ihm, gib ihm ein wenig Zeit, damit er die Möglichkeit hat, sich zu ändern und du dir in Ruhe Gedanken machen kannst, und wenn es dann nicht klappt, trenne dich von ihm! Alles Gute!

Wenn er Dich wirklich liebt nimmt er Dich so wie Du bist. Ansonsten kommt es mir so vor als wenn er Dich loswerden will. Also sprich darüber mit Ihm.

Also für mich persönlich hört sich das so an, als wenn deine Beziehung so ziemlich am Ende wäre... so wie er dich behandelt ist das keinesfalls normal und es macht dich unglücklich.

Ich würde mal mit ihm reden und ganz klar sagen, wenn es so weiter geht, dann trennst du dich und das dann auch wirklich durchziehen, also dich trennen, wenn er sich nicht ändert...

Du siehst ja, dass du begehrt bist, versuch es aber erstmal mit reden und fang auf keinen Fall was mit dem anderen an solange ihr noch zusammen seid...

LG Mandy

Dein Freund ist dabei dich kaputt zu machen und er macht das schon so richtig gut, es wird allerhöchste Zeit dass du ihm Grenzen setzt oder eben die Konsequenzen ziehst und gehst.

Ich bin extrem nachdenklich und sitze zu Hause rum und tue nichts.Das einzige was ich mache ist, arbeiten zu gehen&wenn ich mal frei habe,sitze ich zu Hause rum und tue nichts. Ich bin nur am nachdenken-über alles-.Sonst langweile ich mich zu Tode & will dann immer was unternehmen, aber ich moment stört mich das nicht, wenn ich einfach doof zu Hause rumsitze&nichts tue.

So weit hat er dich schon, du schreibst doch selbst das bist gar nicht mehr du, ist es eine Beziehung wert, dass man sich selbst dafür aufgibt? Hat er das verdient? Hast du das verdient?

dir fehtl die achtung die dir gebührt. Ich denke dein freund ist mit euerer beziehung nicht mehr glücklich und lenkt das dann auf dein aussehen. Somit macht er aber auch dich kaputt. Überlege dir was du unternehmen wirst, denn eins ist klar: so kanns nicht weitergehen !!!!!

Tacheles reden mit deinem Freund. Lernen hin oder her, es ist kein Grund, pausenlos an dir rumzumeckern und freche Sachen zu dir zu sagen.

Wenn er es nicht einsieht, trenn dich von ihm.

Scheinbar ist er mit dir ja nicht mehr zufrieden, so wie du bist. Und du musst dich für keinen Kerl auf der Welt ändern, wenn du dich so, wie du bist wohl fühlst.

Da würde ich über eine Trennung nachdenken, wenn er wirklich so ist, wie du sagst.

Es ist nicht schön, wie dein Freund dich behandelt. Hast du ihm das schon mal ganz konkret gesagt?

Du bist ja noch recht jung und daher sag ich mal: Eine Beziehung, dein Freund, die Liebe sollten dich glücklich machen, nicht unglücklich. Vielleicht geht es dir besser, wenn du dich mehr auf dich selbst konzentrierst und dich ein bisschen auslebst. Das geht auch ohne fiese Freunde ganz Prima!

Vielleicht solltest Du über eine Trennung nachdenken, die Beziehung wird Dich sonst krank machen. Dein Inneres hat ja auch schon Sehsucht nach einem netteren Partner, also folge dieser inneren Stimme und such Dir bald einen richtig netten Freund, der Dich gut behandelt! Alles Gute!

Mach Schluss mit diesem Ar.sch. Einen Partner der dich ständig runter zieht kannst du doch nicht gebrauchen. Da hast du definitiv was besseres Verdient. Ein paar tage hätte ich das noch mitgemacht, auch wenn ich ordentlich kontra gegeben hätte. Aber bei dir geht das ja schon seit Monaten so. Worauf wartest du noch? Dieser Ar.sch hat dich einfach nicht Verdient.

Sage mal,so etwas nennst Du deinen Freund und Liebhaber..Ich sehe weder das Eine noch das Andere.Man kann ja mal was zu Mäkeln haben,aber nicht Monatelang.Ein Mensch ist so zu nehmen wie Er ist.Er ändert sich nicht,Er bleibt so..Du kannst Dich wohl etwas anpassen,auch mal den Schnabel halten.Aber so etwas geht nicht,das hat mit Liebe nichts zu schaffen.Ihr passt einfach nicht zusammen.Wenn Er Dich heute nicht so nimmt wie Du bist,was soll das In Zukunft geben.Er ist für Dich eine Niete.Finde Dich damit ab.

hallööchen,

  • wenn du dich unwohl fühlst, dann triff eine neue entscheidung...

  • dieser interessante satz begleitet mich jetzt bereits seit etwa 1991...

  • er hat mich gelehrt aufmerksam auf mich zu achten, denn es ist grundsätzlich meine eigene aufgabe, dafür zu sorgen, dass es mir gut geht...

  • wenn du schon soviel überlegst, dann solltest du das ganz zielgerichtet und konsequent tun, und eine neue entscheidung treffen...

  • ich würde mich dafür entscheiden, liebevoll und respektvoll behandelt werden zu wollen, würde dies meinem freund mitteilen...

  • und wenn das für ihn nicht mehr möglich ist, dann wäre eine trennung die konsequenz...

  • alles gute

Hört sich jetzt nicht so superglücklich an, mhmh.

Sorry aber wenn dein freund dich nicht so liebt wie du bist ! Was willst du dann noch von dem??? Such dir einen der dich schätzt und respecktiert so wie du bist !! ;-) Ich weiß das sagt sich so einfach aber ich weiß wie das einen kaputt machen kann ! Und sowas hat keiner verdient

an deiner stelle,würde ich mich von ihm trennen. ich bin lieber alleine,als mich scheiße behandeln zulassen.

Der Junge ist sich am verabschieden. Lass ihn sausen, bevor du dein Selbstbewusstsein völlig verlierst. Der Bursche ist in seiner "Kritik" an dir eher destruktiv als konstruktiv.

Ich behaupte mal, er hat dich nicht verdient.

deinen gedanken nach zu urteilen bist du eine untreue schl**pe

cate331666 25.04.2012, 11:37

& du bist krank, weil du so etwas krasses behauptest, obwohl du mich gar nicht kennst.

0

Was möchtest Du wissen?