was ist denn kommunismus? einfache erklärung :D

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was ist Kommunismus? Früher, bevor es Nationalstaaten gab, also zur Zeit der Könige und Fürsten, war der Besitz unter den Menschen sehr ungleich verteilt. Während die einen im Luxus lebten und ihr Essen mit Blattgold verzierten, hatten die Bauern kaum etwas zu essen und verhungerten fast, besonders während schwerer Winter. Als Könige und Fürsten abgeschafft wurden und die Menschen in Staaten und Republiken zusammenlebten, besserte sich das ein kleines bisschen.

Kommunosmus ist keine Gesellschaftsornung oder Weltanschauung, sondern schlicht und einfach die Lehre von der Befreiung des Proletariats.

Alle Produktionsmittel und Erzeugnisse sollen in das gemeinsame Eigentum aller Staatsbürger einfließen. Alle sozialen Unterschiede sollen abgeschafft werden. Sagte und wünschte Karl Marx

Was möchtest Du wissen?