was ist denn die unterschied von afd und npd?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es sind unterschiedliche Parteien. In meinen Augen beide nicht wählbar. Sie haben auch viele gemeinsamkeiten, verkaufen sich nur unterschiedlich. Die AfD hat zudem noch eine kommunistische Komponente (die Komponente, die aus der PDS kommt). Ursprünglich hat die AfD sich damit behauptet, indem sie sich antieuropäisch positioniert hat, vor allem was die politische Ausrichtung angeht, während die NPD eher ausländerfeindlich bezüglich deren Ideologie auftritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die NPD kommt aus dem Umfeld der klassichen Neo-Nazi Szene.

Die AFD wurde als wirtschafts konservative Partei gegründet und ist heute eher eine rechts konservative Partei mit Mitgliedern die Oft aus guten Verhältnissen kommen und gute Jobs haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der AfD ist vielleicht noch nicht jedes 3. Mitglied ein V-Mann vom Verfassungsschutz. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

afd= alternative für deutschland

npd = Nationaldemokratische partei deutschlands
wobei man bei deren vorstellungen kaum von demokratie reden kann ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?