Was ist denn der unterschied zwischen Windows Phone OS 7 und Android?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist einfach das System, was auf dem Handy im Hintergrund für die Apps erforderlich ist. So wie Windows und Linux auf einem PC.

Android ist die meistverbreitete Oberfläche, noch vor dem EiFon-System, aber durch die offene Verwaltung auch sehr anfällig. Es gibt viele Schadsoftware, die man sich einfangen könnte. Aber der Vorteil ist eine riesige Anzahl (ca. 750 Tsd) an Apps, die meistens recht preiswert sind.

Windows Phone hat zwar eine höhere Sicherheit, ist aber in der Anzahl der Apps erst bei ca 100 Tsd anzufinden, die dann auch i.d.R. teurer sind wie die von Android.

Viele Dinge, die es in Android geben kann, sind in Windows Phone auch nicht möglich.

Mein Tipp. Wenn dann nimm ein höherwertigeres Android-Handy.

Ich selbst hatte von 09/2010 bis 09/2011 ein Wildfire, das binnen 4 Monaten (Mai bis September) dreimal in der Werkstatt war, und das nicht repariert wurde (kaputtes Display gegen defektes Mikro und Headset eingetauscht ;-) Der Support von HTC bei diesem Gerät war der letzte Müll.

Aber das Wildfire ist ein Gerät, dass leider sehr wenig Speicher und Rechenleistung besitzt. Selbst so "standatisierte" Spiele wie "Angry Birds" würden auf dem Wildfire nur sehr schwerfällig laufen. Und auch starten die Apps aufgrund des Fehlens der o.g. Sachen einfach verzögert, laggen manches mal, und viele Apps sind gar nicht in der Lage, überhaupt installiert zu werden.

Das ist der selbe unterschied wie Windows und Linux. Er ist gewaltig ist was komplet anderes kann man nicht so gut vergleichen

Android ist offen also open scource jeder kann daran run programmieren. Es hat auf jedenfall mehr Apps im GooglePlayStore als WindowsPhone.

Ich würde dir aufjedenfall zu nem android gerät raten.

DIe Handys laufen auf unterschiedlichen Betriebssystemen, mit verschiedenen Funktionen, Bedienbarkeiten und Oberfälächen. Android ist das Gängigere.

der Unterschied ist das Betriebssystem

Was möchtest Du wissen?