Was ist denn bei mir falsch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hmm, bist Du vielleicht sehr schüchtern und zurückhaltend? Dann empfinden Dich die anderen eventuell als "komisch" und lehnen Dich leider ab ....

Es hat sicherlich einen tieferliegenden Grund, wenn Du schüchtern bist, eventuell wurdest Du schon als Kind stark "eingeschüchtert", wenn z.B. ein Elternteil sehr streng war, kann das sich so entwickeln.

Auf jeden Fall solltest Du versuchen, Dich von den inneren "Fesseln" zu befreien, also Dich nicht streng behandeln lassen. Auch solltest Du Dich so annehmen und akzeptieren SO wie Du bist. Ja, Du solltest Dich sogar so mögen!

Wenn Dir das gelingt, dann ist es auch für Fremde viel einfacher, Dich anzunehmen, nämlich, wenn Du selbst zu Dir stehst! :-)


Diamant2001 10.07.2017, 14:27

Leichter geschrieben als getan

0
GandalfAwA 10.07.2017, 15:57
@Diamant2001

Hallo Diamant,

Ja stimmt, das geht nicht von heute auf morgen. Es ist jedoch letztlich schon eine Einübungssache. Es kann Dir nämlich einfach egal sein, was irgendwelche "Angeber" über Dich denken.

Und wenn Du "Dich selbst" mal betrachtest, wirst Du sicher auch Dinge finden, die Du gut an Dir findest.

Außerdem bist Du so, wie Du bist, ein einzigartiger und einmaliger Mensch. Du musst nicht sein, wie die anderen. Du bist Du, und das ist auch gut so! :-)

Entscheide Dich dafür, nicht den Rest Deines Lebens das Opfer zu sein. Und höre nicht auf "dumme" Leute, sonst wirst Du nachher noch selber dumm. ;-)

Ich drücke Dir beide Daumen :-)))

schöne Grüße,

Bernd

0

Mit dir ist nichts falsch, du scheinst bloss introvertiert zu sein.

Was möchtest Du wissen?