Was ist den LeParkour und Worum geht es da?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

http://de.wikipedia.org/wiki/Parkour

Parkour oder Le Parkour (fälschlicherweise auch Parcours, Parcour oder Parkours bezeichnet) ist eine von David Belle begründete Sportart, bei welcher der Teilnehmer – der Traceur (französisch: „der den Weg ebnet“ oder „der eine Spur legt“) – unter Überwindung sämtlicher Hindernisse den schnellsten und effizientesten Weg von A zum selbstgewählten Ziel B nimmt. Daneben gibt es noch das Parcouring. Parcouring wird z. B. bei Veranstaltungen vorgeführt und ist eine Art Wettkampf im Le Parkour. Es werden künstliche Hindernisse aufgestellt, die der Traceur möglichst schnell überwinden muss. Derjenige mit der schnellsten Runde ist der Sieger des Wettkampfes.

Die Schreibweise „Parkour“ betrifft allerdings nur die Sportart. Das ursprüngliche französische Wort wird mit „Parcours, der“ übersetzt und ist ein „mit Hindernissen ausgestatteter Reitplatz beim Springreiten“.

Ich komm nicht drumrum noch zu erwähnen, dass das Parcouring nichts mehr mit der Idee von David Belle zu tun hat.

Denn Parkour sollte nie ein Wettkampf sein...

0

Zusätzlich zu meinen Vorrednern füg ich mal noch hinzu, dass die Idee von Parkour aus dem Vietnam(?)-Krieg stammt. Aus der Sogenannten "Methode-Naturell"(richtig geschrieben? bin kein Franzose), wobei es primär darum ging vor einem Bewaffneten Feind zu fliehen, wurde später durch David Belle Parkour, der "Methode-Naturelle" durch seinen Vater Raymond Belle lernte. Manchmal trifft man im gespräch mit anderen Traceuren immer noch den "Fluchtgedanken" an.

Bei "Le Parkour" geht es darum den schnellsten Weg von A nach B zu finden, egal was für ein Hinderniss dazwischen ist(Mauern,Zäune u.s.w.), man muss es überwinden. Verletzungen sind zu erwarten wenn man nicht gut geübt ist, aber auch wenn man geübt ist giebt es Verletzungen z.B. gebrochener Arm oder ein gebrochenes Bein. Der Erfinder von "Le Parkour" ist David Belle (GHETTO GANGZ 1 und 2 LHETO). Im Mittelalter gab es den Vorgänger von "Le Parkour". Der nutze war eigentlich nur so schnell wie möglich aus der Burg zu kommen wenn sie belagert wurde.

Das mit der Burg ist mir neu :P

0

Was möchtest Du wissen?