Was ist Degradation (von Eiweißen)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Degradation ist eigentlich das englische Wort für Abbau und man beschreibt damit den enzymatischen Abbau von Proteinen.

Näheres dazu findest du unter dem Begriff Proteolyse. https://de.wikipedia.org/wiki/Proteolyse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eiweiße degradieren nicht, sie denaturieren vielmehr, wenn es 40 + X Grad warm ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scheggomat
17.09.2016, 12:12

Doch klar. 

Wenn man Proteine enzymatisch in Peptide und Aminosäuren zerlegt, verlieren sie den Großteil, wenn nicht sogar alle funktionellen Eigenschaften. 

Sie sind somit weniger wert oder wichtig, also degradiert. 

0

Wenn Du Dir ein Ei aufschlägst und dann Spiegelei brätst, passiert genau das! Das geht übrigens auch bei niedrigen Temperaturen schon los, deshalb ist Fieber über 41°C hochgefährlich.

Nahrung macht das nichts aus.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mirarmor
16.09.2016, 20:07

Hallo, ganz lieben Dank für deine Antwort. Darf ich trotzdem fragen, bist du sicher, dass du das nicht verwechselst? Das kenne ich als Denaturierung, was über 41° passiert. Ist Denaturierung und Degraduierung dasselbe?

1

Was möchtest Du wissen?