Was ist Datenintegrität und was ist ein Back-Up?

3 Antworten

Datenintegrität:
Die Daten soll genauso wieder gelesen werden, wie sie einstmals geschrieben wurden... sie sollen also „integer“ i.S.v. „makellos“ sein...
http://www.duden.de/rechtschreibung/Integritaet

Backup:
das Backup kommt dann zum Einsatz, wenn die regulär gespeicherten Daten verloren gegangen sind... hierfür wird mehr oder weniger häufig eine Kopie angelegt... es gibt auch neuerdings andere Ansätze (z. B.: Journaling: hier wird nie überschrieben sondern immer nur die Änderung protokolliert...)...

Bei so einfachen Wissensfragen kann man wieder nur mal raten: wirf die Suchmaschine an:

1. Suchbegriff: Was ist Datenintegrität

2. Suchbegriff: was ist ein backup

Was möchtest Du wissen?