Was ist das zwischen meinen Zehen ist das fußpilz?

3 Antworten

Wenn es nicht juckt dann ist es etwas anderes. Fußpilz juckt in aller Regel Wenn es nicht weggeht musst du es halt doch mal dem Hausarzt zeigen.

Peinlich muss dir sowas nicht sein denn du bist nicht der oder die erste die der Arzt mit sowas sieht

Ja, das ist Fußpilz. Bade deine Füße in Essigwasser und wechsel häufiger die Strümpde. Deine Schuhe solltest du desinfizieren. Fußpilz entsteht, weil die Füße schwitzen (in den Schuhen, besonders wenn man barfuß Schuhe anzieht). In dem feuchtwarmen Milieu fühlen sich Keime und Bakterien besonders wohl. Auch nach dem Duschen, solltest du die Zehenzwischenräume immer gut abtrocknen

Als Kind in Zeltlagern hatte ich das regelmäßig. Du kannst Dir das überall einfangen, wo viele Menschen barfuß gehen, Feuchtigkeit herrscht und nicht gut genug desinfiziert wurde, z. B. in öffentlichen Toiletten, Duschen und Schwimmbädern.

Dein Hausarzt wird Dir eine Salbe verschreiben, und nach wenigen Tagen verschwindet das.