Was ist das Zivilrecht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Zivilrecht gilt für Streitigkeiten unter den Bürgern. Es herrscht also eine Gleichordnung. Dies wird zumeist durch das BGB und die ZPO geregelt.

Regelt in erster Linie Vertragsverhältnisse zwischen juristischen und natürlichen Personen. Der EINZIGE Paragraph des BGB, der nicht kommentiert werden muß, beschäftigt sich mit dem Verhalten von Bienenvölkern....

Das Zivilrecht tritt in Kraft, wenn kein Staatsrecht zur Anwendung kommen kann und bietet dem Bürger/der Bürgerin die Möglichkeit, das Gericht zur Klärung von Privatstreitigkeiten ein zu schalten.

Dabei sind die grundsätzlichen Gesetzeswerke kein Bestandteil der Verhandlung, sondern es geht um Fragen wie Schadenersatz, Schmerzensgeld, etc.

Sehr viele Prozesse der Zivilrechtsordnung erhielten aber in der Folge in der Geschichte letztendlich strafrechtliche Relevanz.

Kann ich im Zivilrecht Jemanden verklagen, der vor 16 Jahren Geld veruntreut hat, d.h. Geld, das ihm nicht gehört, für seine Zwecke ausgegeben hat?

Kann ich im Zivilrecht Jemanden verklagen, der vor 16 Jahren Geld veruntreut hat? Geht es ohne Anwalt? Wie sind die Chancen mit Beweismitteln ?

...zur Frage

unter welches Rechtsgebiet fällt es, wenn man gegen ein untätigen Anwalt vor gehen will, Allgemeines Zivilrecht?

...zur Frage

Hilfe beim durchsetzten von Schmerzensgeld?

Guten Tag alles zusammen,

habe vor einiger Zeit einen Schlag von einer Person bekommen. (Daten sind alle vorhanden und war schon beim Anwalt)

(Der Angeklagte ist momentan in der Ausbildung)

Hatte zwei Brüche im Gesicht und darauf folgten zwei Operationen.

Der Anwalt sagte mir das ich übers Zivilrecht gehen kann und so vor Gericht gehen kann,da der Angeklagte auf die Zahlungsanweisung nicht reagiert hat.

Der Punkt ist ich müsste dann im Vorfeld alle Kosten tragen und dieses Geld habe ich nicht. -.-

Bedeutet das jetzt das ich nichts bekommen kann und unser Rechtssystem so mies ist das sowelche Leute fahrlässig Menschen verletzten können und damit durchkommen ohne jegliche Probleme und Konzequzen?

Falls jemand irgendwas weiß wie ich vorgehen kann oder einen Tipp für mich hat sind alle antworten sehr erwünscht.

Und ein großes Danke im Voraus!!!

...zur Frage

Ist Durchsetzbarkeit und Einredefreiheit Synonyme

Liebe community,

sind Durchsetzbarkeit und Einredefreiheit im Zivilrecht Synonyme oder gibt es da irgendeinen Unterschied?

Gruß und Dank

Dyonysisch

...zur Frage

Recht der Schlafenzeiten?

Ab welchem Alter hat man das Recht zu entscheiden, wann man schlafen geht (Deutschland)?

...zur Frage

was ist der unterschied zwischen Zivilrecht und Öffentlichem Recht?

Hay alle zusammen, ich muss ein Referat über die Bürgerrechte halten, doch leider weiß ich nicht genau, was der Unterschied zwischen Öffentlichem Recht und Zivilrecht ist. Bitte helft mir... Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?