Was ist das Ziel der FDP?

4 Antworten

Eiskalter Kapitalismus ohne Rücksicht auf die Unter- und Mittelschicht. Ich darf da nur an die Kopfpauschale erinnern, die u.a. Rösler in der Legislaturperiode 2009 bis 2013, wo Schwarz-Gelb regierte, am liebsten durchsetzen wollte, erinnern. Die FDP ist meiner Meinung nach eine totale Lobbypartei. Eine extreme Form der CDU, die genaugenommen ebenfalls eine Lobbypartei ist. Die FDP ist sozusagen die Partei der Gutverdiener, Großkonzerne, Banken etc. Das Ziel der FDP ist meiner Meinung nach reiner Lobbyismus auf Kosten der Gering- und Mittelverdiener sowie der Umwelt. Weniger Feiertage, Urlaub und kein Mindestlohn. Auch ein Ende des Ausstieges aus der Atomenergie könnte eventuell ein Ziel der FDP sein. So sehe ich das zumindest.

5% zu schaffen.....und dann in Ruhe zurücklehnen und Füße hoch

Was möchtest Du wissen?