Was ist das zeichen im wagen?

 - (Menschen, Auto und Motorrad, KFZ)

8 Antworten

Das ist die Warnleuchte für ein Problem im Bremssystem. Oftmals geht die normal auch an wenn man die Handbremse betätigt. Sehr oft spricht die an wenn der Bremsflüssigkeitsstand zu gering ist.

Wegen zu geringem Bremsflüssigkeitsstand aufleuchtend kann dies ein Hinweis darauf sein dass die Bremsbeläge abgenutzt sind. Direkt eine Bremsbelagverschleissanzeige ist es nicht, die wäre gelb mit unterbrochenen Backen.

Du verheimlichst aber um was für ein Auto es sich handelt, manche Hersteller bauen evtl gar keine seperate Bremsverschleissleuchte ein und legen das mit auf die Leuchte.

Bei zu geringem Bremsflüssigkeitsstand kann dies auch sein weil das System irgendwo undicht ist, bei hydraulischer Kupplungsbetätigung kann diese undichte Stelle auch an der Kupplung sein.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Hallo sieht aus das wie das Zeichen deiner Bremsen Belege.Schau mal in deiner Werkstatt vorbei.Die sagen dir was das genau sein kann.Und auch wie teuer die Reperratur werden wird.Viel Erfolg das es nicht so teuer wird.Schönes Wochenende wünsch ich dir.Lg Klose11

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Bremsbelagsensor... Sprich ab in die Werkstatt neue Bremsbeläge und/oder Scheiben machen lassen

Was das wieder mal kostet ,Immer diese Geldfressenden Maschinen :-)

0

Was möchtest Du wissen?