Was ist das wenn man ausfluß aus dem ohr verliert das etwas merkwürdig riecht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn es ein eitriges überreichendes Sekret ist was da aus deinem Ohr kommt geh schnell zum Ohrenarzt bin grad erst aus dem Krankenhaus entlassen worden nach einer op bin damit viel zulange rumgelaufen ! Könnte muss aber nicht knochenfrass sein was sich bis zum Hirn durchfressen kann ich höre nun auf dem Ohr nichts mehr lasse dir schnellstmöglich helfen um schlimmeres zu verhindern bei fragen stehe ich gern zur Verfügung drück die Daumen

PinkBunnyx3 03.09.2012, 02:10

Nein das ist eher wie wasser und manchmal juckt des... und es is halt mehr ohrenschmalz als sonst ... ich denke einfach mal das es mal gereignigt müsste war schon lange nicht mehr zur reinigung.

0

wahrscheinlich ne infektion, oder allergie. jedenfalls musst du dringend zum arzt, da es auch etwas mit deinem gehirn zutun haben kann!

das habe ich auch! aber ich hab auch keine ahnung was es ist:/

PinkBunnyx3 29.08.2012, 23:28

:D frag mich das ewig ... vllt muss das durchgespuehlt werden :D

0

Ausfluß aus dem Ohr? xD Pass auf das dein Ohr auch kein Blut jeden Monate verliert :P Aber im ernst geh zum Arzt wird wohl das beste sein

Geh zum Arzt!!! o: 1-2 jahre und du hockst noch da & fragst dich was das sein könnte:D

Was möchtest Du wissen?