was ist das was ich gefunden habe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Geld für den Kammerjäger kannst du dir sparen . Dieser Käfer ist eine harmlose Waldschabe .

Diese nachtaktive Schabenart kommt vor allem nachts durch geöffnete
Fenster und Türen ins Haus – besonders, wenn im Haus Licht brennt.

Um dies zu verhindern sollten an allen Fenstern Fliegengitter angebracht
werden.

Absolut verhindern lässt es sich allerdings nicht dass die
Tiere, die gut fliegen, klettern und laufen können, in die Wohnung
kommen. 

Mehr dazu , siehe Link - http://www.dsvonline.de/fuer-verbraucher/schaedlingsverzeichnis/schaedlinge-a-g/bernstein-waldschabe.html

http://wirbellose.at/bernstein-waldschabe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, kein Kammerjäger. Das ist eine Waldschabe. Die sind jetzt bei dem warmen Wetter nochmal richtig aktiv, sind harmlos, keine Kakerlaken. Kakerlaken sieht du nicht bei Tageslicht, die sind lichtscheu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht nach ner Kakerlake aus.... Wenns mehr davon gibt ab zum Schädlingsbekämpfer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kakerlake...sieht zumindest so aus bei der schärfe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pascu180
27.08.2016, 13:32

es war braun

0

Was möchtest Du wissen?