Was ist das und was soll ich tun? Nagelbettentzündung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also zum Anfang könntest du es mit der oben schon angesprochenen Lauge versuchen. Sollte sich aber keine Besserung zeigen würde ich dir aif jeden Fall raten einen Arzt aufzusuchen, da dies oft operiert werden muss..

Viel Glück und gute Besserung.

das einfachste, billigste und vor allem das effektivste Hausmittel bei entzündeten Nägeln bzw. Nagelbett ist ein Bad in Kernseifenlauge!
Das ist tatsächlich war! Meine kleine hatte es auch mit ein paar Wochen an der Zehe. Meine Hebi gab mir dann den Tipp. Bei meiner kleine war sogar ein ganz winziges Eiterpünktchen unter dem Nagel

Die Lauge machst du folgendermasen:

Ein Stück einfache Kernseife (kann man bei Schlecker kaufen) in einer Schüssel mit lauwarmen Wasser einfach in der Hand drehen bis das Wasser schön weiß ist. Dann die Hand deiner kleinen mehrmals am Tag die Hand darin baden. Fertig. 

Bei uns war es nach 2 Tagen alles weg!

Was möchtest Du wissen?