Was ist das TTIP? Was geschieht dadurch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA, welches gerade verhandelt wird.

Dadurch fallen Zölle und es wird leichter für Unternehmen Produkte im jeweils anderen Kontinent anzubieten.

Kritiker befürchten, dass dadurch europäische Standards wegfallen, oder das dies zu mehr Konkurrenz und somit Arbeitsplätzeverlust führt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fielkeinnameein
25.04.2016, 08:53

Das ist aber nur ein Punkt von vielen also sag doch bitte auch die negativen Punkte dazu.

0

Das Schlimmste sind die privaten Schiedsgerichte, gegen die es keine Revision gibt. Daruch können alle Staten, die sich für den Umweltschutz strk machen, regreßpglichtig gemacht werden. dies der Königsweg, um pro-ökologische Postionen zu kippen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Handelsraum mit den USA ohne Zoll.

Nachteile: Abfall der Europäischen Standards und auch könnten Amerikanische Unternehmen Deutschland oder die EU verklagen. So wird Konzernen die Möglichkeit eingeräumt in geheimen Schiedsverfahren gegen jede Politik im Gaststaat zu klagen. => nicht gut!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whabifan
25.04.2016, 13:01

Länder können auch Unternehmen verklagen und im Gegensatz zu Schiedsgerichten, wo ein Prozess selten länger als 6 Monate dauert, dauert er beim üblichen Gerichtsweg Jahrzehnte, sodass geschädigte ihr Geld nie kriegen. 

0

Ein Freihandelsabkommen. Beim Handel zwischen den USA und der EU würden somit Zölle entfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gym80951996
24.04.2016, 18:09

Heißt das, dass wir bald die ganzen dicken Kisten der Amis fahren können? Die hier so kaum verkauft werden?

0
Kommentar von Fielkeinnameein
25.04.2016, 08:52

Das ist aber nur ein Punkt von vielen also sag doch bitte auch die negativen Punkte dazu.

0

Was möchtest Du wissen?