Was ist das tödlichste Tier eurer Meinung?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Was verstehst du eigentlich unter tödlichstes Tier? Wenn dich ein stier auf die Hörner nimmt, nimmt es meist auch einen tödlichen Ausgang, doch wer sagt, dass er das gefährlichste Tier ist, fast niemand denkt so. Also was genau meinst du? Sinn würde eigentlich mehr machen, fragtest du nach dem giftigsten Tier.

DinoKing32 28.07.2016, 13:19

Eure Meinung des tödlichsten Tieres da geht es nicht um mich ihr sollt für euch entscheiden was ihr für das tödlichste Tier halltet

0
voayager 28.07.2016, 13:55
@DinoKing32

wirklich interessant ist doch da ausschließlich die Biologie

0

Die Mücke. Sie überträgt so viele Krankheiten mit schweren folgen und ist somit für uns Menschen am gefährlichsten. Über lange Zeit ist es aber der Mensch, da er seinen eigenen Lebensraum zerstört (du wohnst zwar nicht im Wald oder Meer aber ohne kannst du auch nicht leben). In einem Körperlichen Kampf ohne Gifteinsatz vermute ich Schwertwal, da dieser im Rudel sogal Blauwale frisst.

Tödlich im Sinne davon, dass dir bei einem Kontakt oder Angriff dieses Tieres ein baldiger Tod bevor steht, sind einige Schlangen und Quallenarten. Deine Würfelqualle ist da sicher gut dabei, außerdem nicht zu unterschätzen ist die Portugiesische Galeere, auch, wenn man einen Kontakt mit dieser durchaus überleben kann.

AssassineConno2 27.07.2016, 23:45

KANN. ist doch aber die giftigste Qualle überhaupt wenn ich mich nicht täusche o.O

0
nordlyset 27.07.2016, 23:50
@AssassineConno2

Hab gerade mal etwas recherchiert - so gefährlich scheint die Portugiesische Galeere bei gesunden, erwachsenen Menschen nicht zu sein...

Da sind die Würfelquallen laut Wikipedia weitaus gefährlicher...

0

Erst einmal sollte man definieren, was man unter dem Begriff des tödlichsten Tieres versteht.

Nur, weil irgendwelche Quallen oder Schlangen dich innerhalb von wenigen Sekunden töten können, sind sie nicht die tödlichsten Tiere.

Viel eher sind das Tiere, die sich unglaublich schnell vermehren und somit nicht aufzuhalten sind und töten.

Ich denke da also eher an irgendwelche fliegenden Tiere, die einen Virus beim stechen abgeben. Genauer weiß ich dazu aber auch nichts.

Würfelqualle soweit ich weiß. Zumindest ist sie das giftigste bekannte Tier. Töten kann dich natürlich auch ein Nilpferd wenn es über dich drüber rennt.. nimmt sich also auch nicht viel

Ich setze auf die Anophelesmücke. Und auf Stecmücken allemein.

Irgendwelche Stechmücken, die gefährliche Krankheiten übertragen. 

Braini1000 27.07.2016, 22:55

die Stechmücken töten dann aber nichr oder?

0
TechnikSpezi 27.07.2016, 23:01
@Braini1000

In Deutschland nicht. Wenn du aber z.B. in Afrika bist, dann gibt es dort genug solcher Stechmücken, die dich damit auch töten können. Von Malariamücken hast du sicherlich schon einmal was gehört. Von solchen Tieren gibt es in anderen Kontinenten ohne Ende Tiere, die sich rasant verbreiten und ihren Virus ebenso.

0
DinoKing32 28.07.2016, 13:20
@TechnikSpezi

Das ist mir bewusst ich habe mich auch gefragt ob ich das dazu schreiben sollte aber ich dachte er kommt selbst drauf

0

Das müsste man pro Kontinent festlegen

DinoKing32 28.07.2016, 13:22

Eure Meinung nicht die nach sowas was ist für dich das tödlichste Tier der Welt? ich frage nach eurer Meinung

0
Pateick 08.08.2016, 03:34

Würfelqualle

0

Stechmücken.
Bringen mehr Tod als Kriege.


das tödlichste und gefährlichste Tier der welt ist der Elefant. aber er ist genauso sensibel wie der mensch

Vom Menschen abgesehen 

Die australische Würfelqualle

Was möchtest Du wissen?