Was ist das "t" bei einer linearen gleichung und wie rechnet man das aus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

t ist der Y-Achsenabschnitt. D.H. Der Punkt an dem die Gerade die y-Achse schneidet. 

Die allgemeine Formel lautet y=mx+t. 

Wahrscheinlich hast du m und einen Punkt angegeben. Um t zu berechnen musst du den gegebenen Punkt in die gegebene Gleichung einsetzen und dann nach t auflösen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von M4TH3N00B
04.11.2015, 13:12

auch dir danke ich glaube, dass sempalon hat das mit was anderem verwechselt weil ich glaub das der lehrer so was in der art gesagt hat(der nuschelt aber sehr ich glaub ich hab des einfach nich gehört :D

0

Was möchtest Du wissen?