Was ist das Sudetenland?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sudeten :

 Polnisch und tschechisch Sudety.

 Waldreiches mitteleuropäisches Mittelgebirge, das die nordöstliche Umrandung des Böhmischen Beckens zwischen der Zittauer Bucht und der Mährischen Pforte bildet.

 Rund 310 km lang, 30-45km breit, in der Schneekoppe 1602m.

 Gliedert sich in die West-Sudeten mit Iser -, Riesen- und Katzbachgebirge.

Die Innersudetische Mulde mit Glatzer Bergland und die Ost-Sudeten mit Altvatergebirge und Mährischem  Gesenke.

 Zahlreiche  Badeorte an Mineralquellen; Wintersport und Luftkurorte.

Erklärung aus einem Bertelsmann -Lexikon

Das Sudetenland ist ein Gebiet, welches Deutschland nach dem 2. Weltkrieg abtreten mußte, es liegt auf dem Staatsgebiet des heutigen Tschechien.

Liegt im heutigen Tschechien und gehörte im 2. WK zu Deutschland. Als es nach dem Krieg zu CZ gehörte, wurden die dort lebenden Deutschen vertrieben. Diese Leute nennt man Sudetendeutsche.

Was möchtest Du wissen?