Was ist das schlimmste was passieren könnte wenn ich nicht zum FA gehe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du solltest auf jeden Fal zur Frauenärztin gehen, denn ein verschleppter Scheidenpilz kann bei Nichtbehandlung sich im ganzen Körper ausbreiten und einen sehr üblen Kreislauf von Erkrankungen zur Folge haben.

Also überwinde deine Hemmung und mach schnell einen Termin aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es Deiner Mutter, die hat noch peinlichere Dinge erlebt. Frauenarzt ist nicht schlimm, die Untersuchung dauert kaum 3 bis 4 Minuten. Deine Mutter oder Freundin darf mit in das Untersuchungszimmer, wenn Dir das peinlich ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gelber Ausfluss , das gibt es zum Beispiel bei weichem Schanker...auch Tripper genannt. Das ist eine bakterielle Infektion, mit Antibiotika behandelbar.. es gibt aber schon megaresitente Tripperbakterien so genannte Thai Tripper

Eine der häufigsten Geschlechtskrankheiten sind Clamydien, die ebenfalls wegen Entzündung gelben Ausfluss produzieren können. Über 10 % der Bevölkerung haben die ohne Symptome können aber anstecken-

Clamydien verursachen sehr oft die Unfruchtbarkeit einer Frau  , da sie die Eileiter verkleben.

Arztbesuch wird dringend empfohlen. Je früher man handelt, desto höher die Chance zu gesunden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Frau bekommt in ihrem Leben mal eine Pilzinfektion. Das ist ganz normal und deine Mutter wird sie auch schon gehabt haben. Du hinterlässt diese Bakterien auf jeder Toilette, die du benutzt und andere können sich anstecken! Alleine die Aussage 'Schmerz und Unfruchtbarkeit sind mir egal', zeugt von Unreife!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kathi445
04.02.2017, 21:02

Sind mir nicht egal, kann ich aber aushalten. Ich bin nicht dumm ich mach das mit einem Desinfektionsmittel sauber (jedes Mal), und da ich an der Wirbelsäule operiert worden bin, und nicht länger als 10 Minuten sitzen und 5 Minuten stehen kann, benutze ich auch keine andere Toilette außer die Zuhause. Ich bin unreif? Ja ok, aber was weißt du schon über mich?

0

Weshalb gehst du nicht zum Gynäkologen? Ich weiß es ist bestimmt unangenehm, aber glaub mir das braucht dir nicht peinlich sein, da kommen täglich bestimmt 100 Patienten und die Ärzte sind das gewohnt, du bist ja nicht die einzige mit solchen Problemen.
Geh lieber zum Arzt, bevor es noch schlimmer wird. Stell dir vor du hast Sex mit einem Mann und er will es dir oral besorgen, er wird sich ekeln wie nochmal was, das ist dann weitaus peinlicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kathi445
04.02.2017, 18:39

Ich wurde an der Wirbelsäule operiert und kann nicht lange sitzen. Deshalb geht es für ca 8-12 Wochen auf keinen Fall. Trotzdem danke :)

0
Kommentar von kathi445
04.02.2017, 18:42

Die Hinfahrt im Auto?

0

Wenn man so einen Juckreiz hat, kann Naturjoghurt helfen, den man vor Ort einreibt oder einen Tampon drin tränkt und hinein tut. In Joghurt sind die guten Milchsäurebakterien, die den richtigen pH-Wert haben und dort das Milieu verbessern helfen.

Kokosöl kannst du auch für die Intimpflege nehmen, es ist ein klasse Mittel, das auch gegen Pilze wirkt!

Vielleicht hilft dir dieser Tipp. Lies mal dies hier:  www.zentrum-der-gesundheit.de/scheidenpilz.html.

Was passiert, wenn du nicht zum Arzt gehst, weiß ich nicht - aber wenn du das Symptom mit alternativen Mitteln in den Griff bekommst, ist alles gut, dann brauchst du nicht hinzugehen.

Alles Gute!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MKausK
04.02.2017, 18:47

und Morgen kommt der Osterhase

1
Kommentar von kathi445
04.02.2017, 21:16

Ich kann es ja versuchen- vielen Dank :)

1

Was möchtest Du wissen?