Was ist das schlimmste was euch im urlaub passiert ist?

2 Antworten

Letzten Sommer als wir in der USA eine Rundreise gemacht haben, gab es am ersten Tag in Los Angeles ein Erdbeben. Danach beim Grand Canyon wurde ich krank und hatte ca. 39 Grad Fieber. 4 Tage später führ mein Vater mitten in der Wüste mit dem Auto in einen Nagel und wir hatten keinen Ersatzpneu dabei. Wir konnten dann 7 Stunden warten bis jemand mit dem Ersatzpneu gekommen ist (Wir waren gerade etwa 3 Stunden von Las Vegas weg auf dem Weg ins Death Valley). Fast am Schluss der reise in Santa Barbara brach sich meine kleine Schwester das Bein und musste operiert werden.

Die ganzen Ferien waren also eigentlich ziemlich cool und nicht so langweilig😂😍

willst mir jezt eine freundschaftsanfrage schicken oder nixht...?

0

Das war wohl, als ich mal auf einer Insel vor Sumatra etwa eine Woche festgehangen habe, weil alle Verbindungen zum Festland witterungsbedingt unterbrochen waren. Wirklich schlimm war das aber eigentlich auch nicht.

Unschoen waren auch diverse, teilweise auch mehrtaegige Verspaetungen von Rueckfluegen in die Heimat. Aber auch das war eigentlich nie wirklich schlimm.

Was möchtest Du wissen?