Was ist das Protestantengesetz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Protestantengesetz 1961 als Beispiel Östereichischer kulturspolitik der Nachkriegszeit IV. Staat und Kirche in Nord und Westeuropa Ingum Montgomery Der " Höllen Streit" im Nordwergischen Parlament als Indikator der Verhältnisses zwischen Kirche und Staat im Nordwegen der Fünfziger Jahren Jan H. Roes Hinterbrief und Bumerang. Das Mahnwort der kath. Bischöfe der Niederlande (1954) zur Parteipolitischen Tätigkeit von kath. Christen V. Staat, Kirchen und Parteien in der Bundesrepublik Deutschland und in der Deutschen Demokratischen Republik Günter Wirth Die Beteiligung der CDU an der Umgestaltung der DDR in der Fünfziger Jahren Martin Onnasch Konflikt und Kompromiss Die Haltung der evang. Kirchen zu den gesellschaftlichen Veränderungen in der DDR am Anfang  der Fünfziger Jahre Gerhard Besier christliche Parteipolotik und Konfession. Zur Entstehung des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU Daniela Heimerl Evang. Kirche und SPD in der Fünfziger Jahre. Von Bonn nach Karlsruhe (1949-1955/1957) Jörg Ohlemacjer Der Loccmer Vertrag- der erste Staatskirchenvertrag in der Bundesrepublik Deutschland nach den zweiten Weltkrieg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OIRIBITIEIR
10.01.2016, 14:47

Bitte was? Ich weis jetzt nicht ganz was das sein soll

0
Kommentar von fazula11
10.01.2016, 14:48

Protestantengesetz (-patent) das Kaiserliche Patent vom 08.04.1801 regelte die Rechtsstellung des Östereichischen Protestantizmus, wobei sich eine gewisse innere Freiheit mit landesfürstlichen Ansichtsrechten Verband. Das "Bundesgesetz über äußere Rechtsverhältnisse der Evang. Kirche vom 06.07.1961 ersetzte das Protestanten Gesetz und gewährte der evang. Kirche völlig innere Freiheit entsprechend dem Kulturprogramm von Bundesminister H.Drimmel

0

Hallo OIRIBITIEIR

Das Staatsgrundgesetz für Österreich gibt es im Internet.Für die 

Bundesrepublik Deutschland auch.

Kleiner Tipp:15 StGG

Gruß Ralf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OIRIBITIEIR
10.01.2016, 12:18

Danke für die schnelle Antwort aber ich weis was es macht aber nicht warum und wer beteiligt war.

0

Was möchtest Du wissen?