Was ist das Problem an Plattdeutsch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da sehe ich als Niedersachse kein Problem.

Niemand macht hier dem Plattdeutschen die Daseinsberechtigung streitig.

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Dialekt ("Plattdeutsch" ist allerdings schon fast wie eine eigene Sprache)  hat seine Daseinsberechtigung. Ein "Problem" gibt es also nicht. Vielleicht sollst du einfach beschreiben, dass "Plattdeutsch" ein Bindegleid zwischen Deutsch und Englisch bildet.

http://www.plattmaster.de/sprache.htm  

http://www.plattmaster.de/plattoew.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?