Was ist das Plasma das beim Sonnensturm entsteht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Plasma entsteht nicht beim Sonnensturm, sondern er ist ein Bestandteil des Sonnensturm.

Wenn einem Gas durch thermische Einwirkung die Elektronenschale entzogen wird , dann nennt man die Atomkerne ein Plasma. Manche Leute sagen dem es sei der 4. Aggregatzustand.

Beim Plasmaschweißen wird das technisch angewandt. Das Schutzgas wird im Lichtbogen auf > 5000°C erwärmt, dann entsteht ein Plasma.

Gibt auch genug Anwendungen für kaltes Plasma.

1

Das stimmt so nicht (ganz):

Das gesamte "Gemsich" aus positiv geladenen Kernen und negativ geladenen Elektronen nennt man Plasma, nicht nur die Kerne.

Es ist sogar so, dass die positiven Ladungsträger nicht die reinen Atomkernen sein müssen. Es können auch positiv geladenen Ionen sein, also Atome, die nur teilweise ihre Elektronen verloren haben.

1

Was möchtest Du wissen?