Was ist das parlamentarische Regierungssystem?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als parlamentarisches Regierungssystem bezeichnet man jene Ausformungen parlamentarischer Systeme westlicher Demokratien, in denen die Regierung zu ihrer Wahl und in ihrer Amtsausübung auf die direkte oder indirekte Unterstützung durch das Parlament angewiesen ist. Hierbei sind die beiden Institutionen personell miteinander verzahnt und das Parlament besitzt ausgeprägte Kompetenzen, in erster Linie die Wahl und Absetzung der Regierung. Bedeutend ist auch, dass der Vorsitzende der Regierung (also der Regierungschef wie beispielsweise der Kanzler oder ein Ministerpräsident) vom Parlament gewählt wird und erweiterte Rechte gegenüber den Ministern besitzt.

Den alternativ bekannten Typ des demokratischen Regierungssystems nennt man Präsidialdemokratie mit dem Prototyp der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Mischform mit Elementen beider Typen nennt man semipräsidentielles Regierungssystem, wobei ein ausgeprägtes Beispiel in der Fünften Französischen Republik vorzufinden ist.

Quelle : Wikipedia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jvcksxn
18.04.2016, 15:47

und auf deutsch? :)

0

Es ist eines, wo die Gesetze vom Parlament verabschiedet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?