Was ist das? Muss ich damit schnell zum Zahnarzt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sieht aus wie Zahnstein. Nicht direkt dramatisch, wird dir der Zahnarzt beim nächsten Besuch entfernen. Du gehst hoffentlich 1 mal im Jahr zum Zahnarzt? Ansonsten eben mehr putzen, Zahnseide usw.

jeyar 04.08.2017, 15:05

Ich putze meine Zähne zwei mal täglich mit einer elektrischen Zahnbürste und war erst vor 2 Monaten beim Zahnarzt, hätte er das nicht erkennen müssen? Mir ist das auch erst jetzt erst aufgefallen, aber kann sich das so schnell bilden?

0
Nkowa 04.08.2017, 15:06
@jeyar

Je nachdem was du isst und trinkst kann sich das auch schneller oder langsamer bilden. Putze die stellen derzeit mal intensivser/länger und im Zweifel machst du nach einem halben Jahr einen Termin zur Zahnreinigung aus.

0
jeyar 04.08.2017, 15:14
@Nkowa

Alles klar, Dankeschön. Ich versuchs mal. :)

0
XC600 04.08.2017, 16:15
@jeyar

der Zahnarzt hat das sicher gesehen , aber nichts weiter dazu gesagt weil es nichts schlimmes ist .......du solltest jetzt aber nicht wie wild auf den Stellen rumschruppen sondern ganz normal putzen wie immer ..... beim nächsten Besuch fragst du den Zahnarzt was das ist , der wird dir das dann sicher erklären ....

0

Meinst Du die Beläge am Zahnfleischrand ?

Deshalb muss man nicht zwingend zum Zahnarzt.

Was möchtest Du wissen?