was ist das mit meinem rücken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geh zum Arzt. Das ist schon nicht gut wenn man mit 14 überhaupt einen Hexenschuss hat. Mach Krankengymnastik Du musst auf deine Haltung achten. Dein rücken sollte möglichst gerade sein. Wenn du die Rückenmuskeln und Bauchmuskeln stärkst verhinderst du vielleicht dass du große Probleme bekommst. Auf jeden Fall solltest Du einen Arzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein arzt wird da das beste wissen einfach nochmal hingehen und dem sagen das du dich kaum mehr bewegen kannst der wird schon wissenw as zu tun ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich vom Hausarzt mal zu einem Neurochirurgen überweisen. Keine Angst, wenn du Chirurg liest. Da geht es nicht immer um Operieren. Aber dieser Arzt kann am besten feststellen, was dir fehlt. Lass das ja nicht schleifen, damit du nicht dein ganzes Leben lang Rückenprobleme hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte Deinen Arzt um eine Überweisung zum Orthopäden und bitte ihn, für Dich einen zeitnahen Termin zu vereinbaren.

Diese Disharmonie in Deinem Körper hat ja einen Grund. Bestenfalls findet Dein Arzt den Grund heraus und sorgt für beste Behandlung.

Alles Gute Dir und Deinem Rücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?