Was ist das mindestalter für auslandseinsatz bei der Bundeswehr?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

17 ist das Mindesalter für den Wehrdienst- Auslandseinsatz geht erst mit Vollendung des 18. Lebensjahres, da bis dahin das Abkommen zur Verhinderung von Kindersoldaten zählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

18 Jahre... aber da du erst Ausbildung und Lehrgänge machst können noch 2 Jahre draufgerechnet werden bis du Combat Ready bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 18 kannst du zum Bund und theoretisch sofort ins Ausland. Praktisch wird das aber bischen anders gehandhabt, also erst nach ner gewissen Ausbildungszeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MacNuggets
19.03.2012, 23:58

und wie lange ist diese Ausbildungszeit etwa?

0

Sobald du in der Bundeswehr die Grundausbildung abgeschlossen hast kannst du auch ins Ausland, sprich ab 18 Jahren, da du zu diesem Zeipunkt deine Volljährigkeit erreichst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hartycat
20.03.2012, 10:53

Falsch, da nach der Grundausbildung die einsatzvorbereitende Ausbildung begiinnt. Realistisch sind Auslandseinsätze (außer Marine) frühestens nach einem Jahr Ausbildung möglich.

0

Was möchtest Du wissen?