was ist das "Maiserl/Meiserl" beim Rind?

2 Antworten

Ich beschreibe es so, dass ist der Rinderschwanz und man kann es gut für Gulasch und Braten nehmen weil sehr mager!

Das magere Meisel, das Wort Meisel wird aus dem Lateinischen: muskulus,Muskel abgeleitet, es ist ein leicht teilbarer, eher kleiner Muskelteil und bezeichnet den vorderen Schulterblattmuskel.

DH, absolut korrekt erklärt.

0
@Qetan

Daumen Hoch, oder DH.. das heisst TU !!

0

Danke! Hm - wieso bekomme ich dann hier 3 verschiedene Antworten: Schulter, Hals, Schwanz?? Aber da Schulter die meisten DH hat, nehme ich mal an, dass das richtig ist...:-)

0

Was möchtest Du wissen?