Was ist ein Kurbelwellenlager?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Das"(=ein)Lager wäre zu wenig: JEDE rotierende Welle hat ZWEI Enden, die durch Lager gehalten werden. Zur Verdeutlichung: Eine Spindel (Spule an einem Spinnrad) würde mit nur EINEM Lager recht schnell anfangen zu eiern und der Faden käme ungleichmäßig auf die Rolle.

ja, das ist das Lager, in der die Kurbelwelle rotiert. Das andere wäre das Pleuellager.

Nein, das sind die Lager, mit denen die Kurbelwelle im Motorblock verankert ist.

Was möchtest Du wissen?