Was ist das ideale essen für eine große Gruppe (mit den Untem genannten Bedingungen)?

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ein vegetarisches Curry mit Reis

zum Beispiel:

Chili sin Carne mit Baguette dazu: Einfach Sojageschnetzeltes mit Gemüsebrühe aufkochen, dann abseihen und die Flüssigkeit etwas rausdrücken. Dann mit geschnittenen Zwiebeln in etwas Öl anrösten. Tomatenmark dazu geben. Dann mit geschälten Tomaten aufgießen. Gepressten Knoblauch dazu. 2 Lorbeerblätter, Kümmel, Chili und eine Prise Zimt und Salz und Pfeffer dazu. Alles aufkochen lassen- Fertig.

Linseneintopf: geschnittene Zwiebeln mit etwas Öl anrösten, dann geschnittene Karotten dazu und mit anrösten. Nun rote oder grüne Linsen dazu und mit Gemüsebrühe aufgießen. Geschnittene Kartoffeln dazu. 3 Lorbeerblätter und Kümmel dazu und alles 20 Minuten aufkochen lassen. Dann mit etwas Salz und Pfeffer würzen. - Fertig.

Kohleintopf: Weißkohl, Zwiebeln und Karotten klein schnippeln. Dann die Zwiebeln und den Kohl in Öl andünsten. Etwas Zucker und reichlich Kümmel dazu. Dann die Karotten dazu. Alles mit Gemüsebrühe aufgießen sodass es bedeckt ist. Dann eine halbe Stunde köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig.

Nudelsalat: (sollte eine Nacht durchziehen) Nudeln kochen und abkühlen lassen. Mit Sojajoghurt, einer halben Knolle Knoblauch, Salz, Pfeffer, Schnittlauch und Zitronensaft eine Soße zaubern. Dann Paprika, Frühlingszwiebeln und Tomaten klein schnippeln. Dosenbohnen und Dosenmais abseihen. Alles zusammen mischen. Fertig.

Eintöpfe aller Art gehen meiner Meinung nach immer sehr gut :)

Ob ein Chili con Carne (mit oder ohne "Carne"), ein einfacher Hafen Gulasch, ein Bohnen- oder Linseneintopf – die lassen sich schnell und einfach für viele Leute zubereiten.
Salat als Vorspeise geht immer :)

Ansonsten: Nudeln mit Tomatensauce stoßen selten auf Ablehnung. Nudel- oder Reissalat sind auch sehr beliebte Gerichte, die sich einfach und relativ günstig für viele Leute zubereiten lassen.


Was möchtest Du wissen?