Was ist das habe bei ca 5 Zähne unten und oben (unter/übern) Zahnfleisch fehlen einwenig Zahn also da ist es nicht gerade sondern geht einwenig in den?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Beschreibung Deiner Beschwerden ist schon etwas "verwirrend". Nicht zuletzt, weil Du keine Satzzeichen setzt.

Du hast an den Zahnhälsen sogenannte "keilförmige Defekte". Die entstehen durch eine jahrelange falsche Zahnputztechnik.
Ob diese behandlungsbedürftig sind, kann Dir Dein Zahnarzt sagen. Auch solltest Du Dir erklären lassen, wie man richtig die Zähne putzt.

SvenHeinz 29.04.2016, 23:47

Und wenn ich besser anfange dann zu putzen, gehen den diese Weg:o?

0
Deichgoettin 29.04.2016, 23:48
@SvenHeinz

Nein, wie soll das weggehen, was Du bereits weggeschrubbt hast. Was weg ist, ist weg. Aber es wird nicht schlimmer.

2
SvenHeinz 01.05.2016, 00:25
@Deichgoettin

Es ist auch an einer Stelle einwenig "braun" kann man nicht beim Zahnarzt da rüber schleifen ? Damit das weg geht oder ähnliches?

0
Deichgoettin 01.05.2016, 06:01
@SvenHeinz

Ohne das zu sehen kann ich Dir das nicht sagen. Kann sein, daß dies bei einer professionellen Zahnreinigung weggeht, kann aber auch sein, daß es eine beginnende Karies ist.

1
SvenHeinz 01.05.2016, 18:47
@Deichgoettin

Ja es sieht nach "keilförmige Defekte " aus :o

Kann man dieses nicht füllen lassen ? Ich meine ich hätte gelesen das man es füllen lassen kann

Stimmt das ?

Das es nicht mehr so sichtbar ist?

0

eventuell knirschte in der Nacht mit deinen Zähnen und deshalb schleifen sie sich ab. Lass dir Schiene verschreiben falls es so ist

Was möchtest Du wissen?