Was ist das gesunde eifersüchtige in einer Beziehung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eifersüchtig zu sein ist normal. Hauptsache du weist wie du mit der Situation umgehen musst. Am besten ist nicht die Person umzubringen=) naja spass aber du musst dir einfach klar werden hey er ist mit mir zusammen und nicht mit den anderen auf denen du eifersüchtig bist 

Eifersucht ist nie gesund.

Es ist ein Zeichen dafür, dass man entweder seinem Partner nicht vertraut oder sich selbst als nicht gut genug betrachtet und man denkt, der Partner würde die nächstbeste Gelegenheit nutzen, da man das selbst so machen würde, wenn man mit sich selbst zusammen wäre.

Beides ist in einer Beziehung kontraproduktiv.

Entweder der Partner gibt einem Grund zur Eifersucht...wieso ist man dann zusammen? Oder er tut es nicht, wieso sollte man es als gut betrachten, ihn unfair zu behandeln und ihm die Fähigkeit abzusprechen, dass er beurteilen kann, was er will und dass er weiß, wieso er mit einem zusammen ist?

Das macht die Liebe und die Beziehung kaputt. Manche früher, manche später aber es passiert immer.

mememe333 22.02.2017, 23:54

Ja ich bin auch kein übertrieben eifersüchtiger Menschen ich verbiete auch nichts was man natürlich auch nicht erwarten darf ich will ja auch nicht das man mir was verbietet. Aber ich erschrecke mich so oft von Freundinnen die mir erzählen ihr Freund geht fremd von den Menschen wo man es garnicht denkt. Wie kann man sowas einem Menschen an tun Fremdgehen? Dann sollte man gleich Schluss machen .

0
MaraMiez 23.02.2017, 00:05
@mememe333

Exakt, sollte man.

Aber wenn jemand fremdgehen will, könnte man das mit Verboten auch nicht verhindern, eher im Gegenteil, man provoziert es damit, daher kann man sich das auch sparen.

0

Freundschaften verbieten, Handy kontrollieren, den Partner nicht mehr Abends weg lassen sowas geht nicht

Eifersucht ist ein Zeichen von Selbstzweifel und sollte gar nicht existieren.

Was möchtest Du wissen?