Was ist das Gesetz vom Erhalt der Masse (Chemie)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das bedeutet, dass bei einer chemischen Reaktion keine Masse verloren geht. Was übrigens ganz logisch ist; während einer chemischen Reaktion verändern sich die Atomverbände (Moleküle, Kristalle), aber nicht die Atome selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn zwei oder mehr Stoffe miteinander reagieren, dann ändert sich die Gesamtmasse nicht (oder nur extrem wenig, wenn man es genau nimmt).

So verbrennen z.B. 12 g Kohlenstoff mit 32 g Sauerstoff und liefern 44 g Kohlendioxid (tatsächlich gehen ein paar Billiardstel Gramm verloren, aber das merkt man nicht wirklich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du ab einem gewissen Alter mal einen BMI von 26 und mehr hast, wirst Du die Masse nicht mehr los - sie bleibt Dir erhalten und wächst und wächst und wächst...    ;)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomRichter
23.05.2016, 22:58

Ein Naturgesetz, zweifellos. Aber nicht auf Chemiker beschränkt :-(

1

Was möchtest Du wissen?