Was ist das Gegenteil von Photosynthese

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diasynthese ;)

39

Das sollte eigentlich ein Witz sein aber trotzdem Danke

0

kann man sagen dass Zellatmung das genaue Gegenteil von Photosynthese ist?

fdsafsa

...zur Frage

Geschieht die Photosynthese auch Nachts?

Ich bin mir nicht sicher ob die Photosynthese auch Nachts geschied, aber ich meine Ja... Stimmt das ?

...zur Frage

Warrum entsteht bei der Photosynthese keinee Kohlensäure?

mich würde es gerne interessieren warrum bei der Reaktionsgleichung der Photosynthese Keine kohlensäure entsteht? weil : Wasser+ Co2-> normalerweiße Kohlensäure bei der Photosynthese ist das aber nicht so , warrum?

...zur Frage

Fragen zur Photosynthese?

Hey, ich schreibe am Mittwoch eine Bio Arbeit und habe noch ein paar Fragen zum Thema Photosynthese. Wäre schon, wenn ihr mir die ernsthaft beantworten könntet.

Welche Stoffe werden benötigt und welche entstehen bei einer Photosynthese ?

Wo findet die Photosynthese statt?

Warum können nur grüne Pflanzen Photosynthese betreiben?

Warum betreiben Pflanzen überhaupt Photosynthese ?

Gibt es für einige Pflanzen eine Alternative zur Photosynthese ?

...zur Frage

Stoffe Photosynthese?

Welche Stoffe werden benötigt und welche entstehen bei der Photosynthese

...zur Frage

Erklärung zu "Ich weiß, dass ich nichts weiß."?

Ich verstehe nicht, wie man darauf kommt. Klar, es gibt so ein großes Spektrum von Wissen, dass selbst jemand der sein ganzes Leben lang lernt und nachdenkt, nur einen Bruchteil vom gesamten Wissen hat. Aber wieso spricht Sokrates von "nichts" ? Jeder weiß etwas. Manche wissen mehr als andere. Das ist kein Geheimnis, auch wenn manche bei manchen Themen mehr wissen als andere, es gibt höchstwahrscheinlich keine 2 Menschen, die exakt die gleiche Menge an Wissen angesammelt haben. Oder bezieht sich das Zitat darauf, dass wir Menschen nur vermuten können, weil alles auf Vermutungen beruht und wir deshalb nicht "wissen" können ? Oder ist das Zitat das Aushängeschild des Zeitalters in dem wir uns befinden, in den Ethik und Moral über Logik und Rationalität stehen und jeder Mensch auf die gleiche Stufe gesetzt wird (Was das Wissen und die Intelligenz betrifft), auch wenn es logisch gesehen nicht möglich ist  ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?