Was ist das für ne Uhr?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Taschenuhr um 1900, wahrsch. Gold

Die könnte etwas wert sein.

Musst du zum Einschätzen zu einem HOCHANGESEHENEN UHRMACHER oder JUWELIER gehen; nicht zu irgendeinem !!

Wenn Du jünger bist, ein Elternteil mitnehmen.

Oder überhaupt jemanden, der ein bisschen wenigstens Ahnung hat.

Nicht gleich beim Erstbesten verkaufen !!!

AUFPASSEN ist die Devise !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Taschenuhr mit Sprungdeckel. Eine übliche Bezeichnung dafür ist Savonnette. Auf dem Bild kann man nichts weiter erkennen als das Gesagte. Größe, Material, Hersteller, Werktyp - wenn man dazu etwas wüßte, könnte man auch den Wert schätzen. Es könnte ein Chinaticker für 10 Euro oder eine Marken-Savonnette für 2-3000€ sein, anhand des Bilds kann man es nicht sagen. Die Uhrkette und Gehäusegestaltung deutet eher auf etwas Billiges.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist eine taschenuhr und könnte aus den ´40ern stammen, das alter ist schwer zu sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man müste die ganzen Fakten der Uhr vor sich haben... Marke, Baujahr usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist eine taschenuhr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?