Was ist das für eine Spinne in meinem Zimmer?

Spinne  - (Tiere, Natur, Wissenschaft)

7 Antworten

Es ist sehr unschaft und schwer zu erkennen, was für eine Spinne es ist. Ich würde mich mit so einer im Raum auch nicht wohl fühlen und die beseitigen. Zu der Frage, ob sie giftig ist, kann ich nur "ja" sagen. Denn alle Spinnen sind giftig. Da gibt es keine Ausnahme. Allerdings wird die dich sicher nicht anfallen und sollte sie dich aus irgend einem Grund doch beißen, dürfte dir das nichts ausmachen. Das Gift, daß du bekommst hat dann eine so geringe Dosis, daß du davon vermutlich nichts spürst oder maximal vorübergehend um die Bißstellehrum etwas betäubt oder gelähmt bist. Aber als großes Säugetier bist du sicher kein Beutetier dieser Spinne. Also selbst im Falle eines Körperkontaktes, wird dir da nichts passieren. Ich persönlich würde vermutlich den Raum verlassen und dann lieber im Wohnzimmer auf dem Sofa schlafen. Mir wäre es auch unangenehm, wenn ich im Bett liege im Dunkeln und nicht wüßte, wo sie gerade hinkrabbelt usw. Angst muß man zwar nicht haben, aber es ist verständlich, wenn einem dabei unwohl ist. Kommt ja auch nicht selten vor, daß Tiere sich dann engere Niechen suchen und dabei dann zu einem unter die Decke krabbeln oder in den Mund kriechen usw.

Dann hast du Arachnophobie keine Akarophobie. Die Angst vor Spinnen wird Arachnophobie genannt die vor Insekten Akarophobie. Spinnen sind keine Insekten und sehen auch ganz anders aus. Sie haben zb eine zwei geteilten Körper ,Punktaugen  8 Beine und niemals Flügel oder Fühler. Insekten haben einen drei geteilten Körper, 6 Beine,Facettenaugen  immer Fühler und auch fast alle haben Flügel. Phobien sind aber eine ernste Sache wenn eigentlich auch unbegründet. Die Angst ist sogar messbar. Wenn man eine echte Phobie los werden will hilft wohl nur eine Therapie bei der man langsam an des heran geführt wird vor dem man sich fürchtet.

Spinnen sind keine Insekten (8 statt 6 Beine), jagen und fressen aber Insekten. Wer Spinnen im Haus hat, hat daher kaum Insekten im Haus.

Riesenspinne in meinem Zimmer bewegt sich nicht?

ich kann grad nicht schlafen wegen dieser riesigen spinne. das komische ist sie ist in der ecke und bewegt sich nicht. ich hab angst das wenn ich jetzt schlafe, die spinne mit ihrem netz aufzug auf mich draufspringt. ich habe sogar mein bett weggezogen hab aber voll schiss und kann grad nicht pennen

...zur Frage

Ich brauche SEHR schnell eine antwort!

Ich habe eine spinne in meinem zimmer. sie hängt an meinem vorhang und ist sehr groß und schwarz! jedenfalls ist sie hinter den vorhang gekrabbelt und ich habe schreckliche angst vor spinnen! wie soll ich sie einfangen? sie muss jedenfalls aus meinem zimmer raus sonst schlafe ich im garten! also: bitte schnell eine antwort!!! Danke! ;)

...zur Frage

Spinne wegmachen?

ich sitze gerade auf meinem Bett und schau am Handy als eine richtig große Spinne an der Wand entlang krabbelt. Als ich dann schnell was geholt habe um sie wegzumachen und dann wiederkam hab' ich gerade gesehen wie sie unter mein Bett geht. Da ich viele Sachen unter meinen Bett habe sehe ich sie nicht mehr. Wie kann ich sie jetzt wegmachen??

...zur Frage

Bestes Anti-Spinnen-Spray für die Wohnung (Innenbereich)?

Ich habe bei mir in der Wohnung ein ziemliches Spinnenproblem, und da es viele Ritzen und Verstecke gibt, ist es leider schwierig, das Problem in den Griff zu bekommen. Ich denke nun über die Behandlung einiger Flächen mit Spinnenspray nach, da ich echt Angst vor den Biestern habe und nachts etwas unruhig schlafe, seit ich nun zum dritten mal eine riesige schwarze Spinne entdeckt habe, als ich aufs Klo musste :/ Wer kann ein gutes Spray empfehlen, das zuverlässig und schnell wirkt und vor allem auch vorbeugend und nachhaltig wirkt? Ich habe online das von Yachticon gefunden, da steht aber, dass es nur für den Außenbereich ist. Freue mich über Vorschläge, vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Mögen Wespen Spinnen nicht?

Ich hab heute draußen gesehen wie eine Wespe(?) gegen eine kleine Spinne gekämpft hat, ist das normal, dass die sowas machen?

Also die Spinne ist da einfach rumgekrabbelt, in der nähe war ihr(?) netz, und plötzlich fliegt da eine Wespe(?) vor der spinne rum, die spinne macht irgendwas ruckartiges und plötzlich sticht die wespe zu, sah so aus als ob sie die spinne getroffen hätte, habs aber nicht richtig sehen können

die spinne ist jedenfalls langsam weg gekrabbelt und hat sich irgendwo versteckt, und die wespe ist da locker noch 5-10 minuten an der stelle rumgefllogen, sah so aus als ob sie die spinne gesucht hat

ist das üblich für wespen? hab sowas noch nie gesehen, wünschte ich wäre schnell genug und hätte es aufgenommen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?