Was ist das für eine Radgröße?

3 Antworten

Eigentlich ist das eine Reifengröße. Die besagt das der reifen 700 Millimeter Durchmesser hat bei einer Breite von 25 Millimtern. Entspricht würde ich meinem einem herkömmlichen Rennradreifen. Wenn du tatsächlich die passende Felgengröße suchst, musst du nach einer 28 Zoll Felge Ausschau halten. Felgenbreite ist dann 19 Millimeter. Da passt auch en 25 Millimeter breiter Reifen problemlos drauf.

Also hier stimmt irgendetwas nicht 28er Felge z.B. 622x19 622mm Durchmesser 19mm breit Reifen dazu 700C 32 oder 37 . Ich nehme mal an die null in der 250 ist ein C ,dann paßt es zu einem 25mm breiten Sportreifen für 28" (700)

Wahrscheinlich heißt es 700x25C. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, Reifen- und Felgengrößen anzugeben: Nach ETRTO, "französisch", Zoll und DIN. DIN lehnt sich an ETRTO an.

ETRTO: 25-622 (25 ist die Breite, 622 der Innendurchmesser des Reifens in mm). Die Angabe der Felgengröße nach ETRTO wäre 28Cx622 oder 622x28C (ETRTO erlaubt beides).

französisch: 700x25C (700 ist der ungefähre Außendurchmesser des Reifens, 25 ist die Breite, beides in mm, C steht für Hakenfelge (im Gegensatz zur Tiefbettfelge))

Zoll: 28x1 (Reifenabmessungen in Zoll)

Was möchtest Du wissen?