Was ist das für eine Pflanze? Ist fast wei aloe vera ...

 - (Pflanzen, Natur)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine Agave.

Ähm, es gab aber schon hilfreichere Antworten als diese hier, denke ich, aber trotzdem danke fürs Sternchen.

0

Das ist eine Agave. Sie sieht der Aloe so ähnlich, weil beide Pflanzen verwandt sind. Und so pflegt man sie: http://www.hausgarten.net/pflanzen/kakteen/agave-pflege.html

Warum hatt die bei google keine weißen streifen?? :O

0
@Krissy53

Weil es verschiedene Agaven-Sorten gibt. Die ganz Grüne gehört zur Sorte "Agave americana", während die auf deinem Bild bestimmt eine "Agave americana variegata" ist. Wenn sie noch ein paar Jahre weiterwächst, sieht sie so aus: http://lve-baumschule.de/agave-variegata

Auf der Seite stehen auch die Preise für große Pflanzen. Wenn Du dein Exemlar also immer schön pflegst, ziehst du dir eine richtige Geldanlage groß ;-)

0
@Kapodaster

Der Preis ist ja wirklich ziemlich groß :o Kann man sie auch als Heilpflanze oder soo benutzen? Weil in ihren Blättern auch so glibber drin ist ;)

0
@Krissy53

Ich glaub, die brauchen ziemlich lange, bis sie so groß sind wie die Pflanzen ind em Shop. Aber auch das hat sein Gutes: Kleine Agavenpflanzen passen überall hin, während die großen sehr viel Platz brauchen.

Von der Verwendung als Heilpflanze habe ich noch nie gehört. Soweit ich weiß, geht das nur bei Aloe vera. Im Reformhaus kannst du Agaven-Dicksaft kaufen, eineArt Sirup, mit dem man Speisen süßt. Die Mexikaner brauen aus dem Agavensaft auch Schnaps. Ich kenne allerdings hierzulande keine Agaven-Fans die ihre eigenen Pflanzen auf diese Weise verarbeiten. Dazu wachsen sie auch zu langsam.

0
@Kapodaster

@ Krissy53: Warum um alles in der Welt habe ICH die hilfreichste Antwort auf diese Frage bekommen!? Kapodasters Beitrag ist doch viel informativer und beinhaltet gleich noch einen Vergleich zur Aloe Vera!

0

Was möchtest Du wissen?