Was ist das für eine Palme und kann man sie gut im Topf zuhause halten?

 - (Pflanzen, Garten, Botanik)  - (Pflanzen, Garten, Botanik)

5 Antworten

Das ist tatsächlich eine Bananenpflanze, die eben zu blühen beginnt.

Man kann diese Pflanzen auch in Deutschland ziehen, allerdings sollten sie viel  Platz und Licht bekommen, denn manche werden sehr schnell sehr groß. ; )

Im Sommer ins Freie, das liebt sie. Im WInter allerdings macht ihr die trockene Heizungsluft zu schaffen - sie bekommt gerne Spinnmilben.

Ansonsten mag sie im Sommer reichlich Wasser, im Winter dagegen nicht zuviel - außer sie steht warm und hell.

Blüten und Früchte tragen sie allerdings kaum bis ganz selten (die meisten, die man hier bekommt, sind Zierbananen).

Versuch's einfach mal, ich hab es auch gewagt. Und nicht nur einmal.

 - (Pflanzen, Garten, Botanik)

Es ist eine Bananenstaude. Tipps zur Pflege und allerhand Wissenswertes erfährst Du, wenn Du bei Google "Bananenstaude" eingibst.

Also, ich hab ja schon einige Palmen gesehen, aber bei dieser würde ich allein vom Blatt her eher sagen, dass es sich um eine Bananenpflanze handelt.

Palme ? das ist eine Banane die kann man auch drinnen halten am Besten im Wintergarten.

Das ist eine Bananenpflanze (Musa).Gibt es auch als Zimmerpflanze.

Was möchtest Du wissen?