Was ist das für eine Legierung am Fischbesteck?

 - (Messer, Silber, Antiquitäten)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo blumenFee47,

der Hersteller Deines Fischbestecks ist die Silbermanufaktur WMF Württembergische Metallwarenfabrik AG, Geislingen.

Die Punze I / O bedeutet, dass die Auflage 1 Gramm Feinsilber auf einen Quadratdezimeter Fläche beträgt; also die Silberauflage.

Diese I / O Marke wurde ab 1880 bis ca. 1920 - auch in Verbindung mit anderen Punzen - gestempelt.

Das Modell heisst: Augsburger Faden (kann ich an dem Foto-Ausschnitt erkennen).

Es handelt sich also um ein antikes, versilbertes Fischbesteck von WMF.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke für deine Antwort.

Das Besteck ist für sechs Personen. Jeweils Messer und Gabel.

Ist das Besteck etwas Wert, wenn ich es natürlich aufpoliere?

Meine Schwiegermutter meinte wir sollen nach "Bares für Rares"😏

1
@blumenFee47

Sehr gerne blumenFee47,

einen Wert im weitesten Sinne hat es schon; ich kann Deine Schwiegermutter verstehen; hier wird auch fast jede 2. Frage an Bares für Rares verwiesen.

Es ist so, die Menschen, die die Sendung regelmässig sehen, sollten bedenken/wissen, dass

  • es Händler sind, die auch noch was verdienen wollen, also noch weniger als z.B. auf eBay bezahlen
  • die Händler fast ausschließlich echte Silberteile (800, 835, 925 u.a.) kaufen,
  • sie - bei versilberten Objekten - nur absolute Raritäten kaufen

Das Modell Augsburger Faden ist häufig am Markt zu finden, auch von anderen Manufakturen; siehe nur diese verkauften von WMF:

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_nkw=wmf+fischbesteck+augsburger+faden&_sacat=115297&LH_Sold=1&LH_Complete=1&_sop=2

Nicht zu übersehen ist der allgemeine Preisverfall bei Antiquitäten.

Ich würde Dir empfehlen, das Fischbesteck gut verwahrt - evtl. in anlaufgeschützten Hüllen - aufzubewahren; Schulkreide hilft auch gegen Patina/anlaufen.

Die Zeiten werden sich m.M.n. aber wieder ändern; dauert halt noch eine gewisse Zeit.

3
@Margita1881

Danke für deine Empfehlung.

Wie genau mache ich das mit der Kreide?

1
@blumenFee47

Sehr gerne !

Wenn Du das Fischbesteck in einer Schatulle etc. aufbewahrst, legst kleine, abgebroche Kreidestücke (normale weiße Schulkreide) dazwischen.

3
@Margita1881

Nach dem polieren denke ich mal...

Danke dir, dass mache ich so.

0
@blumenFee47

Lass das polieren, es geht doch immer wieder etwas Substanz ab; außer Ihr benutzt es, was ich empfehlen würde:)

2
@blumenFee47

Dann lass es so liegen, wie es ist; es reicht beim Verkaufen zu putzen:)

Sehr gerne

3
@Margita1881

Liebe blumenFee47, ganz herzlichen Dank für Deinen verliehenen ⭐️LG, Margita

0

Was möchtest Du wissen?