Was ist das für eine Hunderasse? Chau Chau? (oder wie die heißen)

5 Antworten

Das auf dem bild ist ein Mischling, vermutlich mit Pikinesen und Mopsanteil. Ein Chow chow ist es garaniert nciht.

das ist kein Chow Chow,vielleicht ein Mischling zwischen Mops und Chow Chow.Die Chows haben weniger platte Gesichter.

Ich habe diese Hunde haeufig in England gesehen, und ich glaube es ist ein Lhasa Aspo. Ich kann nur versichern es ist kein Chow Chow, Mops, Pekinese oder aehnliches. Schau dir doch mal das Bild hier an, ich finde er sieht deinem Bild sehr aehnlich http://www.haustier-magazin.de/hund-katze/lhasa-apso.html

Welche Hunderasse ist das (siehe Image)?

...zur Frage

Hunderasse / Gesichtsform

hey, frage vom dad eines kumpels: sie wollen sich demnächst einen Hund zulegen, natürlich ist aussehen eigtl nicht so wichtig aber sie wollen eben auch einen Hund, der ihnen gefält... also, sie wollten bis jetzt einen holländischen Schäferhund: http://sidu.eu/300px-Hollandse_herder_langhaar.jpg was ihnen an ihm so gefällt ist die Gesichtsform (große augen, mittlere schnauzen, wenig falten auf der Stirn usw.) aber leider ist das nicht typisch für die rasse deswegen die frage:

WELCHE HUNDERASSE HAT SO EINE GESICHTSFORM?

...zur Frage

Wie bekomme ich solche Fotos hin? Schatten.

Was brauch ich alles um so ein Foto hinzubekommen?

http://www.usefilm.com/image/820177.html

...zur Frage

wie heisst diese hunderasse (bild) (yahoo?

hab ein bild von yahoo und wollte wissen wie die heissen

...zur Frage

Hund und jagdtrieb. Was könnte ich machen?

Hallo liebe Community.
Ich bin 19 Jahre alt und habe seit drei Jahren einen chow-chow Rüden. Im ersten Abschnitt würde ich gerne was über uns erzählen und hoffe, dass ihr so geeignete Ratschläge für mich habt. Er ist mein erster Hund und ein großartiger Kerl. Eine Hundeschule haben wir nie besucht, da die in meiner Umgebung mich nicht so ansprechen und ich habe auch nicht vor jetzt eine zu besuchen. Ich mein bisher habe ich es auch so geschafft und mein Hund hört besser als so einige Hunde im Feld, super verträglich und Total fixiert auf mich. Ich habe gelernt mit seinem Charakter umzugehen und bin der Meinung, dass mir das gut gelingt. Meine Eltern hatten nie was mit der Erziehung zu tun. Daher wäre es super, wenn ihr nur Methoden nennt und nicht sowas schreibt wie "geh zur hundeschule" oder "such dir einen Trainer" oder sogar "ein chow als ersthund?! Der arme". Er ist nicht mit leckerchen oder Spielzeug zu motivieren reagiert aber gut auf meine Körpersprache und typisch für seine Rasse will er mir natürlich gefallen.

Ok nun zum Eigentlichen: ich habe mit meinem Hund einen Wanderurlaub gemacht und bisher war er zuverlässig abrufbar auch wenn er mal ein Kaninchen verfolgt hat. Oder er hat was gesehen und ich musste nur sagen, dass er da nicht hinterher darf.
Nun hat er am letzten Tag unserer Wandertour zwei Rehe gesichtet und ist hinterher. Nach zwei Stunden kam er von selbst wieder zurück an die Stelle wo er losgesprintet ist. Nun war ich heute mit ihm im Feld und er scheint gefallen am jagen gefunden haben und lief erstmal ne viertel Stunde durch ein Maisfeld und war nicht abrufbar. Danach kam er wie selbstverständlich wieder zu mir. Habt ihr Vorschläge, wie ich dieses Verhalten unterbinden kann? Gerne auch mehrere Methoden, damit ich gucken kann welche am besten zu uns passt
Danke schonmal :)

...zur Frage

Besetzung für Regulus A. Black?

Hey Leute,

Ich schreibe gerade an einer Rumtreiber Ff auf Wattpad und mir fällt einfach keine Besetzung für Regulus ein, bzw. ich kann mich nicht entscheiden, wen ich nehmen soll.

Zur Auswahl stehen:

-Ezra Miller

-Logan Lerman

-Skandar Keynes

Also... schonmal Danke im voraus und chau😂❤

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?